Produkte

Holzherde

Tiba-Herde verbinden Kochen auf richtigem Feuer mit modernster Technik. Je nach Wunsch können Sie neben Kochen auch Backen, einen Kachelofen beheizen oder noch zusätzlich Warmwasser aufbereiten.

News - 21.10.2021

Öffnungszeiten Ausstellung während Umzug

Die Ausstellung in Bubendorf schliesst am 25.10.21 und eröffnet Ende November neu in Liestal.

News - 14.10.2021

Übernahme Nisa Camini TI

Durch die Übernahme von Nisa Camini erhält Tiba erstmals einen eigenen Tessiner Standort und legt den Grundstein für den Ausbau der Aktivitäten in der Region.

News - 29.09.2021

Partnertage 2021

Endlich hat es wieder geklappt! Apero, Gespräche, Produktpräsentationen, Führungen durch den entstehenden Neubau und Tapas Abendessen im Stedtli Liestal - das waren die Partnertage 2021.

News - 11.05.2021

Tiba AG übernimmt Léger & André SA in Sion

Es war eine langjährige und fruchtbare Partnerschaft, welche Anfangs 2021 zum Zusammenschluss führte

Kochen mit Holz

Herd gut, alles gut!

Wer in Sachen Energieversorgung nichts anbrennen lässt, hat einen Tiba Herd in der Küche.

News - 21.07.2020

Spatenstich in Liestal

Tiba zieht anfangs 2022 nach Liestal. Nach über 70 Jahren in den alten Hallen in Bubendorf

Produkte

Heizungsherde

Mit einer Tiba-Komfortheizung heizen und feuern Sie unabhängig davon, ob Sie die Wärme sofort zum Heizen benötigen oder nicht. Falls nicht, wird die Wärme zwischengespeichert und erst bei Bedarf automatisch an das Heizsystem abgegeben.

Beratung & Service

Katalog bestellen

Produkte

Unterbauelemente

Die Tiba Form-Unterbauelemente sind die optimale und ideale Ergänzung zu den Tiba-Holz- und Heizungsherden. Über 60 verschiedene, aus Stahl gefertigte Unterbauelemente lassen einen Ausbau nach individuellen Wünschen zu.

Unternehmen

Geschichte

Die Geschichte der Tiba AG beginnt 1848 in Titterten, einem kleinen Dorf im Kanton Basel­land.

Beratung & Service

Kundendienst

Produkte

Elektrorechaud

Einen Holzherd von Tiba können Sie mit einem praktischen Elektrorechaud ergänzen. Zur Verfügung stehen modernste 3- oder 4-Zonen Glaskeramik-Kochfelder. Unter dem Elektrorechaud finden praktische Tiba-Unterbauelemente Platz.

Produkte

Elektroherde & Steamer

Einen Holzherd von Tiba können Sie mit verschiedenen topmodernen Elektrobacköfen- oder -Steamer ergänzen. Ob Sie sich für die Basislinie Elegance oder für gehobene Ansprüche oder die Linie Prestige mit Top-Ausstattung entscheiden – in Kombination mit einem Tiba Holzherd sind Ihren Koch- und Back-Kreationen kaum Grenzen gesetzt.

Beratung & Service

Presseartikel

Beratung & Service

Beratung vereinbaren

Produkte

Gasgeräte

Das Kochen mit einem Gasgerät von Tiba steht für konstante Temperatur, kürzere Zubereitungszeit und ein Ergebnis, auf das man stolz sein kann – und das bei jeder Mahlzeit, jeden Tag.

Beratung & Service

Garantie

Kochen mit Holz

Holz als Energieträger

Holz ist nachwachsend, absolut ungefährlich in der Handhabung, schafft lokale Arbeitsplätze, ist umweltschonend und dennoch voller Energie.

Technik

CO2-Kreislauf

Holz ist einer der vielseitigsten und häufigsten Stoffe die es gibt

Beratung & Service

Ersatzteile

News - 28.12.2018

Stellenangebote bei Tiba

Wir haben ein paar spannende Stellenangebote. Alle offenen Jobangebote.

Unternehmen

Tiba Swiss made Produktion

Wir sind stolz darauf, unsere Produkte selber zu produzieren.

Unternehmen

Jeder Tiba-Herd ist ein Unikat

Wir sind stolz darauf, unsere Produkte selber zu produzieren.

Beratung & Service

Standorte & Ausstellungen

Kochen mit Holz

Förderbeiträge

Der Bund fördert die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien unter anderem mit der kostenorientierten Einspeisevergütung (KEV).

Kochen mit Holz

Emissionen – Feinstaub

Tonwerk-Speicheröfen zählen in Bezug auf saubere Verbrennung, tiefe Feinstaubemissionen und hohe Effizienz.

Kochen mit Holz

Kaminhöhe über Dach

Bei Kaminen bis 70 kW Feuerungswärmeleistungen gibt es diverse Punkte zu beachten.

Kochen mit Holz

Niedrigenergie- und Passivhaus

Bestes Bauen ist angesagt - nicht nur im Interesse der Umwelt und unserer Ressourcen, sondern ebenso aus wirtschaftlichen Gründen.