Tiba AG übernimmt Léger & André SA in Sion

Eine langjährige und fruchtbare Partnerschaft

Es war eine langjährige und fruchtbare Partnerschaft, welche Anfangs 2021 zum Zusammenschluss führte: Léger & André SA in Sion wurde per 1.1.2021 komplett in die TIBA AG integriert und agiert künftig als eigenständige TIBA-Niederlassung unter «TIBA – Léger & André» mit Schwerpunkt erneuerbare Heizsysteme und Öfen. Als Niederlassungsleiter agiert weiterhin Tristan Léger, ebenfalls konnten alle Mitarbeitenden übernommen werden.

Die Integration der beiden Firmen verlief reibungslos, was nicht zuletzt auch dem guten Verhältnis zwischen den beiden Inhabern, Lukas Bühler und Tristan Léger, zu verdanken ist. Inzwischen wurde die Ausstellung in Sion bereits weitgehend umgebaut und mit Heizsystemen (Wärmepumpen, Pelletheizung) erweitert. Wir freuen uns, gemeinsam ein neues Kapitel zu schreiben und kommenden Herausforderungen anzupacken!

Weitere Inhalte zum Thema News

News

Tiba AG übernimmt Léger & André SA in Sion